Rückblick Embedded World 2016: Cactus 240 Series

3. März 2016

Letzte Woche hat Cactus Technologies an der Branchenmesse Embedded World in Nürnberg seine neuen Flash-Speicher der Cactus 240 Serie vorgestellt. In einem Video-Interview erklärt Steve Larrivee, Vice President of Marketing bei Cactus, die Vorzüge der neuen MLC-Speicher (Multi Level Cell).

Rich Naas von Embedded Computing Design und Steve Larrivee von Cactus Technologies Rich Naas von Embedded Computing Design und Steve Larrivee von Cactus Technologies

Die MLC-Speicher (Multi Level Cell) der Cactus 240 Serie bieten ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Die SSD-Karten (Solid State Drive) sind in verschiedenen Formfaktoren erhältlich und überzeugen in Puncto Robustheit und Lebensdauer.

Rich Naas vom amerikanischen Online-Magazin Embedded Computing Design hat bei Cactus Technologies auf dem Messestand vorbeigeschaut. In einem Video-Interview zeigt Steve Larrivee, Vice President of Marketing bei Cactus, die Vorzüge der neuen MLC-Speicher auf.

Muster der neuen Cactus 240 Serie sind ab Ende März bei Systronics verfügbar. Weitere Produktinformationen folgen in Kürze an dieser Stelle.

Zum Video-Interview (Youtube)