Apacer

Mit einem breiten Produktsortiment an Flash-Speichern gehört Apacer zu den Marktführern im SSD-Markt (Solid State Drive).

Apacer Industrial SSD

Syslogic bietet ausschliesslich die für den Industriemarkt entwickelten und gefertigten SLC-Speicher (Single Level Cell) von Apacer an. Im Gegensatz zu den MLC-Speichern (Multi Level Cell) für den Consumer-Markt erfüllen die SLC-Speicher von Apacer die hohen Anforderungen der Industrie an Lebensdauer und Robustheit ideal. Mit MTBF-Werten  (Mean Time between Failure) von über zwei Millionen Stunden eignen sich die SSD-Speicher für den Einsatz in Industrieanlagen genauso wie für den Einsatz in Fahrzeugen, Zügen oder mobilen Maschinen.

Neben der Langlebigkeit überzeugen die Apacer SSD-Speicher mit einer hohen Funktionssicherheit. Sämtliche Industriespeicher sind mit cleveren Sicherheitsfunktionen wie mit der Apacer eigenen Technologie S.M.A.R.T. (Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology) ausgerüstet. Mit Hilfe dieser Technologie werden Datenfehler automatisch erkannt und korrigiert. Für den Einsatz in besonders harscher Umgebung bietet Apacer seine Speicher für den erweiterten Temperaturbereich von –40 bis +85 Grad Celsius.

Apacer gilt als ebenbürtige Alternative zu den Cactus Produkten. Viele Syslogic Kunden setzen auf die Apacer Speicher als Second Source.